Leitung: Romana Müllner, Maga. Bettina Schuh-Tüchler • Kupkagasse 6/2, 1080 Wien 01/4023933 • Letzte Änderung: 08.10.2017

SEMINAR:

INTENSIV-SEMINARREIHE für LogopädInnen zum Thema »Erfassung und Therapie sprachentwicklungsauffälliger Kinder« (nach Dr. Barbara Zollinger)


INHALTE UND TERMINE DER SEMINARREIHE:

06./07. 04. 2018 - Grundlagen
Die Entdeckung der Sprache
Grundlagen der ersten drei Lebensjahre (Spiel, Sprachverständnis, Individuation, Kommunikation)
Referentin: Dr. Barbara Zollinger

04./05. 05. 2018 - Diagnostik
Einführung in das Entwicklungsprofil, Durchführung
Anamnese und Elterngespräch
Referentin: Dominique Bürki

15./16. 06. 2018 - Therapie
Sprachverständnis und Sprachproduktion im späteren Vorschulalter       
Grundlagen der Therapie
Das Spiel als therapeutisches Mittel
Referentin: Susanne Mathieu
            
07.09. 2018 - Spezifische Aspekte der Therapie 1
Frühe Bindungserfahrungen und Spracherwerbsstörung
Referentin: Dr. Barbara Zollinger    

08. 09. 2018 - Praxisverarbeitung 1
Supervision und Intervision

05.10. 2018 - Spezifische Aspekte der Therapie 2
Aggression und Spracherwerbsstörung
Geistige Behinderung: spezielle Aspekte der Therapie am Beispiel des Down-Syndroms
Referentin: Sylvia Sassenroth-Aebischer

06.10. 2018 - Praxisverarbeitung 2
Supervision und Intervision

09.11. 2018 - Spezifische Aspekte der Therapie 3
Spiel im Vorschulalter, Schwierigkeiten in Sprachverständnis und Grammatik
Zusammenfassung und offene Fragen
Referentin: Susanne Mathieu

10. 11. 2018 - Praxisverarbeitung 3
Supervision und Intervision

 

Leitung: Susanne Mathieu, lic. phil., dipl. Logopädin
Mitarbeit: Barbara Zollinger, Dr. phil., dipl. Logopädin, Dominique Bürki, lic. phil., dipl. Logopädin, Sylvia Sassenroth-Aebischer, dipl. Logopädin, Rebekka Zach, Logopädin
Intervision: Gudrun Hollinger, Logopädin; Tina Wilke, Logopädin

Organisation: KIND UND WISSEN, Fortbildungen für therapeutische Berufe OG, Kupkagasse 6/2, 1080 Wien
Organisatorische Mitarbeit: Marion Müller,
Logopädin; Sofia Matousek, Logopädin

 

Zielgruppe:                 LogopädInnen

Seminarnummer:

S0118

Dauer:

6 x 2 Tage

Termine:

siehe Text

Zeit:

jeweils Fr und Sa
von 9:00–16:30

Teilnehmer:

max. 40

Kosten*:

€ 1920,–

 

Anmeldefrist: Ende Mai 2017

ACHTUNG: Die Seminarreihe findet in den Räumlichkeiten des Otto-Mauer-Zentrums, Währingerstraße 2–4, 1090 Wien, statt. Für die Supervisionstage bitte in die Kinderpraxis Kupkagasse, Kupkagasse 6/2 (Eingang Krotenthallergasse), 1080 Wien, kommen.

*Kosten: € 1.920,– (Anzahlung von € 320,– bis Ende Mai 2017; jeweils € 320,– ein Monat vor Beginn des Seminarwochenendes); Gesonderte Stornobedingungen: gebührenfreie Stornierung bis spätestens 1 Monat vor Anmeldefrist; bis 2 Wochen vor Seminarbeginn ist eine Stornogebühr von 50 % der Gesamtseminarkosten zu entrichten; innerhalb von 2 Wochen vor Seminarbeginn ist der volle Betrag zu zahlen. (Alle anderen Punkte unserer Teilnahmebedingungen bleiben aufrecht.)

 

Die Seminarreihe wird bei logopädieaustria zur Akkreditierung eingereicht.

 

 

 


Anmeldung

Online-Anmeldeformular
Adresse
Für eventuelle Rückbuchungen:
Ich melde mich verbindlich zu folgendem Seminar an:
INTENSIV-SEMINARREIHE für LogopädInnen zum Thema »Erfassung und Therapie sprachentwicklungsauffälliger Kinder« (nach Dr. Barbara Zollinger)
Ich erkläre mich mit den Teilnahme- und Stornobedingungen einverstanden.
Die kompletten Seminarkosten überweise ich spätestens ein Monat vor Seminarbeginn auf das Konto von KIND UND WISSEN Fortbildungen für therapeutische Berufe OG (Die Kontodaten erhalten Sie per E-Mail).*
Ich bin mit der Weitergabe meiner Daten (Name, Adresse, Telefon, E-Mail) an die anderen Teilnehme­rInnen der/des von mir gebuchten Seminare/s einverstanden.